29.7.2021, 10:05

Neuauflagen des SEAT Ibiza und des SEAT Arona: mit dem Produktionsstart bereit für den Markt

  • Erneuertes Aussendesign für die Neuauflagen des SEAT Ibiza und des SEAT Arona: 100% serienmässige LED-Scheinwerfer und Modellschriftzug im Handschriftdesign
  • Der Arona glänzt in der neuen XPERIENCE-Version mit einem robusteren Image
  • Der revolutionierte Innenraum besticht mit moderner, digitaler Formensprache inklusive rückbeleuchteten Lufteinlässen und aktualisiertem Infotainment mit grösserem schwebendem Bildschirm
  • Die Neuauflagen des Ibiza und des Arona sind vollständig vernetzt und mit den aktuellen Assistenzsystemen ausgestattet
  • Beide Modelle wurden am Produktionsstandort Barcelona im SEAT Werk Martorell entworfen und entwickelt

Martorell/Cham, 29. Juli 2021 – Im Werk Martorell ist die Produktion der Neuauflagen des SEAT Ibiza und des SEAT Arona bereits gestartet. Es handelt sich um zwei wichtige Elemente der SEAT Modellpalette. Beide Modelle kommen mit überarbeitetem Aussendesign und revolutionierter Innenraumgestaltung daher.

Seit seiner Markteinführung im Jahr 1984 wurde der SEAT Ibiza rund 6 Millionen Mal verkauft und ist damit eines der erfolgreichsten Modelle, die im spanischen Werk je vom Band liefen. Der Arona, der urbane SUV von SEAT, hat seit seiner Einführung im Jahr 2017 mit insgesamt rund 400’000 verkauften Einheiten auf dem Markt ein Zeichen gesetzt. Für beide Modelle gilt es nun, diesen erfolgreichen Weg fortzusetzen.

«Der SEAT Ibiza ist eine Ikone der Automobilindustrie und eine der tragenden Stützen der Marke. Der SEAT Arona hingegen steht im Jahr 2020 produktionsmässig an zweiter Stelle als SEAT Modell», erklärt Herbert Steiner, Executive Vice President of Production and Logistics bei SEAT. «Die beiden Modelle sind für Martorell von grosser Bedeutung, da sie zusammen die Hälfte der Produktion des Werks ausmachen. Die erneuerten und verbesserten Versionen des Ibiza und des Arona werden dazu beitragen, ihre Schlüsselposition in der Modellpalette zu bestätigen.»

Das Aussendesign des SEAT Ibiza wurde aktualisiert und umfasst nun serienmässig 100% LED-Technik sowie den Modellnamen im Handschriftdesign. Der SEAT Arona führt ausserdem die neue XPERIENCE-Ausstattung ein, die dem kompakten SUV einen markanteren und kraftvolleren Charakter verleiht. Dazu gehört eine vollständig neu gestaltete Frontpartie mit nagelneuem Stossfänger, auf dem neue Nebelscheinwerfer glänzen.

Im Innenbereich haben die beiden Fahrzeuge eine echte Revolution erfahren. Der neue SEAT Ibiza und der neue SEAT Arona bieten jetzt mehr Funktionalität und Qualität in ihren jeweiligen Cockpits. Dafür sorgen überarbeitete Designsprache, modernste Connectivity-Technologie und stilvolle neue Materialien. Das vollständig überarbeitete, höher positionierte Soft-Touch-Armaturenbrett mit schwebendem zentralen Infotainmentdisplay sorgt für verbesserte Ergonomie. Auch das neue, in Leder gefasste Multifunktionslenkrad unterstreicht die neue Designsprache des Innenraums. Eine neue Beleuchtungstechnik hebt die umgestalteten Lufteinlässe hervor und hebt den Charakter der Fahrzeuge zusätzlich hervor.

Die Neuauflagen des SEAT Ibiza und des Arona sind jetzt vollständig vernetzt und zählen auf das drahtlose System Full Link (Android Auto und Apple CarPlay) sowie SEAT CONNECT Konnektivitätssysteme. Die Kunden können mit dem neuen 9,2-Zoll-Infotainmentsystem auch über natürliche Spracherkennung interagieren, die mit dem Zuruf «Hola, hola!» aktiviert wird.

Beide Modelle bieten neue Fahrerassistenzsysteme wie den Travel Assist in Kombination mit ACC und dem Spurhalteassistenten. Dank Side Assist, Verkehrszeichenerkennung und Fernlichtassistent sind die Neuauflagen des SEAT Ibiza und des Arona mit modernsten Sicherheitssystemen ausgerüstet.

Das Angebot des neuen SEAT Ibiza und des neuen Arona umfasst eine breite Palette von Benzin- und Erdgasmotoren mit 90 bis 150 PS (90 bis 150 PS auch für den Arona), kombiniert mit Handschalt- und DSG-Doppelkupplungsgetrieben.

Die Produktion der Neuauflagen des SEAT Ibiza und des Arona, die vollständig in Barcelona entworfen und entwickelt wurden, hat bereits im Werk Martorell begonnen.

Für die Pressemappe des neuen Ibiza klicken Sie hier

Für die Pressemappe des neuen Arona klicken Sie hier

Share this: